Hallo, ich bin Marco Meenzen. Coach, Blogger und Achterbahnfan.

Auf selbstklarheit.de helfe ich Dir dabei, in einer Welt, die immer unübersichtlicher wird, mehr Klarheit, Fokus und Orientierung zu finden.

Damit Du leben kannst, wie es Dir gefällt. Denn nur dann wirst Du am Ende Deines Lebens mit Freude, Stolz und Zufriedenheit zurückblicken können.

Und jetzt: Lass uns das Leben erobern!

Bild von Marco Meenzen

Wofür steht selbstklarheit.de?

In den Blogartikeln schreibe ich über Fehler, Einsichten, Erkenntnisse, Erfahrungen, Sackgassen, Irrtümer, Theorien, Mythen, Veränderungen, Stillstand, Antworten, gute und weniger gute Entscheidungen, Umwege, Wissen,  Übungen, Fehleinschätzungen, Einbahnstraßen und Erfolgsprinzipien.

Auf der Seite wirst Du viel für Dich mitnehmen können.

Aber folgendes bekommst Du hier garantiert
nicht.

  • Anleitungen zum Luftschlösser-Bauen
  • Leere Versprechungen
  • Theroie-bla-bla ohne praktische Erfahrung
  • Hohle Tschakka-Motivation
  • Sternenstaub-Eso-Geschwurbel

Ich schreibe nur über das, was wirkt.

Ich schreibe nur über das, was ich selbst erlebt habe.

Ich empfehle nur, was ich selbst (erfolgreich) ausprobiert habe.

Und dank meiner Lebenserfahrung ist das ziemlich viel.

Und was hast Du davon?

Mit selbstklarheit.de unterstütze ich Dich dabei, hinter Deine Fassade zu blicken.

Es ist oft schwierig, sich selbst zu verstehen.

Der Alltagsstress verhindert, dass Du Deine Potenziale und Möglichkeiten lebst.

Der Sinn geht verloren und Dein bestes Leben scheint weit entfernt.

Und jetzt kommt selbstklarheit.de ins Spiel.

Die Seite bietet Dir Anleitungen, Anregungen, Erfahrungsberichte, und Ideen, damit Dir folgendes gelingt.

  • Erkenne Dich selbst – damit Du Dich besser verstehst, richtig entscheidest und Dich gezielt weiterentwickelst
  • Werde Dir Deiner Gedanken bewusst und nutze deren Macht – für einen konstruktiven inneren Dialog und einen freundschaftlichen Umgang mit Dir selbst
  • Finde heraus, was Du willst – für Dein er-fülltes, entspanntes und erfolgreiches Leben
  • Entwickle klare Handlungspläne und bleibe  dran – für Deine persönlichen Erfolge
  • Entdecke einfache, effiziente und effektive Wege, um Dich mit Deiner inneren Kraft und Ruhepolen zu verbinden – für tiefe innere Ruhe und Gelassenheit.

Klingt das gut?

Dann abonniere den Blog und

erhalte die Klarheits-Inspirationen direkt in Dein Postfach.

Wer ist der Mensch hinter der Webseite?

Wir kennen uns ja noch nicht. Lass mich Dir daher erzählen, wer ich bin, was ich mag und woher ich komme.

Also zuerst einmal: Ich bin Marco. Inzwischen 55 Jahre alt. Glücklich verheiratet. Und Vater eines schon volljährigen Sohnes.

Geboren in Frankfurt leben wir jetzt rund 30 km entfernt von Frankfurt in einem kleinen Ort in der Wetterau.

Ich esse gerne (und zuviel) Schokolade, Kekse und Tiramisu. Und am liebsten die sensationell leckere Brombeer-Mousse au Chocolat-Torte aus dem Cafe Röntgen im wunderschönen Warnemünde.

Ich liebe u.a. Spaziergänge am Meer, Irish Folk, Coaching, Sonne, Freizeitparks besuchen und Achterbahnen fahren, in der Gartenerde wühlen, die Glückstweets und gute Serien (z. B. Breaking Bad).

Geradezu besessen bin ich vom Lesen. Ich lese viel und ständig. Querbeet. Vom Klassiker bis zum Krimi. Und sehr viele Bücher über Psychologie, Philosophie und gelingende Führung.

Und dieses Lesen und meine Lebenserfahrung hilft mir beim Schreiben der Artikel für den Blog. Und das ist mir sehr wichtig.

Meine Geschichte

Marco Meenzen mit Mikrofon

Ich war erfolgreich…

Ein klassischer Weg.

Schule, Abitur, Lehre, Zivildienst, Studium, Arbeiten.

Nach und nach ging es in der Arbeitswelt die Karriereleiter hinauf – mein Name im Organigramm, eine größere Führungsspanne, mehr Verantwortung.

Die (gefühlte) Bedeutung nahm zu und es gab auch mehr Geld.

Alles schien bestens zu laufen – eine wunderbare Familie, beruflicher Erfolg, keine finanziellen Sorgen. Ein Wunschleben – eigentlich.

…aber unzufrieden

Eigentlich – denn das Gefühl, dass etwas fehlt in meinem Leben nagte an mir.

Anscheinend spielen noch andere Dinge im Leben eine wichtige Rolle, die ich bisher vernachlässigt hatte:

Erfüllung. Tiefe. Sinn.

Die Lebenskrise schlug voll zu.

Typische Fragen waren ständiger Begleiter: „Was will ich vom Leben?“, „was ist der Sinn des Ganzen?“, oder „ist das schon Alles?“

Antworten hatte ich keine. Lust auf eine Auseinandersetzung mit diesen Themen hatte ich noch weniger.

Nicht beachten, ignorieren und einfach weitermachen. So war der Plan.

Doch die Schmerzen wurden stärker.

Engegefühle, innere Unruhe, Orientierungslosigkeit, Selbstzweifel und Antriebslosigkeit im Inneren.

Und nach außen: „Reiß Dich zusammen“, sagte die strenge Stimme in mir.

 

Der Wendepunkt

Dann kam der Wendepunkt.

Im Rahmen eines mehrjährigen Trainings erlebte ich die Kraft der Achtsamkeit, der Zen-Meditation, gelebter Wertschätzung und praktizierter Dankbarkeit.

Genau die richtigen Themen.

Um mich zu verstehen.

Um mein Leben neu auszurichten.

Um Klarheit zu finden. Um Klarheit zu schaffen.

Um meine Lebenszeit sinnvoll und erfüllend zu gestalten.

Ich kam in einen tieferen Kontakt mit mir selbst.

Mit dem, was ich den ganzen Tag denke.

Mit dem, was ich bin, was ich kann, was mich ausmacht und was ich will.

 

Das Resultat

Das Resultat einer intensiven Auseinandersetzung mit mir selbst waren klare, effiziente und wirksame Anleitungen.

  • Anleitungen, die mir klar zeigten, was ich wirklich-wirklich will im Leben.
  • Anleitungen, wie ich dies mit Gelassenheit, Freude und Konsequenz erreichen kann.
  • Anleitungen, mein Leben – Schritt für Schritt – in eine Richtung zu entwickeln, die ich selbst wähle und die mir erfüllenden Erfolg schenkt.
  • Anleitungen, mich jederzeit mit meinen inneren Kraftquellen und Ruhepolen zu verbinden.

Und: Ich habe erfahren, wie wunderbar es ist, wertschätzend und freundlich mit sich selbst umzugehen.

Natürlich gab und gibt es auch Rückschläge, alte Muster melden sich wieder und mein Weg führt nicht nur geradeaus. Doch mir ist sehr bewusst, dass diese „Ehrenrunden“ Teil meiner Entwicklung sind.

Und ich akzeptiere das mit einem Lächeln, denn ich weiß, dass es mir gelingt – Schritt für Schritt– in meinem Leben immer mehr von dem zu tun, was für mich Sinn ergibt, mir Freude bereitet und mich erfüllt sein lässt.

Im Rahmen dieser ganzen Entwicklung wurden mir drei Dinge klar:

1. Meine Erfahrungen könnten auch vielen anderen Menschen helfen, ihr bestes Leben zu leben..

2. Ich hatte das Gefühl, dass plötzlich alles zusammen passte:

  • meine Ausbildung zum systemischen Coach,
  • meine langjährige Erfahrung als Führungskraft,
  • mein langjähriges Interesse an Psychologie, Sprache und Kommunikation,
  • meine Fähigkeit, komplexe Themen in einfach anwendbare Schritt-für-Schritt Anleitungen umzuwandeln
  • sowie meine Leidenschaft, Menschen in ihrer Weiterentwicklung zu begleiten.

3. Und das ist das Entscheidende: Glasklar weiß ich jetzt, war mir einen tiefen Sinn im Leben erschließt, was mich antreibt, was mich erfüllt, was meine Vision wahr werden lässt:

Mein erfüllendes Herzensprojekt, mein Sinn ist: Mutige Menschen, Dich, dabei zu unterstützen

  • herauszufinden, wer sie sind und was sie im Leben wollen
  • und diese Erkenntnisse so nachhaltig umzusetzen,
  • dass ein entspanntes, erfülltes und erfolgreiches Leben die logische Folge ist

Wie Du ein Leben nach Deinen Träumen, Zielen und Wünschen führen kannst – das zeige ich Dir im Blog, im Coaching und den Kursen.

Dank meiner Lebenserfahrung weiß ich, was funktioniert und worauf es wirklich ankommt.

Lass uns gemeinsam diesen Weg gehen.

Für ein Leben, das Dich glücklich sein lässt.